Positive Energy in Europe

SIMUL+ InnovationHub – Positive Projects in Europe

It’s real pleasure to present you today the new platform Powershoots TV “Positive Projects in Europe”

related to Powershoots TV “Positive Energy in Europe” where top high level politicians give a positive statement or interview about Europe.

On this new platform companys or people present their Positive Project in Europe !


Thomas Schmidt (Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft des Freistaates Sachsen) präsentiert Initiative

SIMUL+ InnovationHub

Zur SIMUL+ Initiative des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft

Staatsminister Thomas Schmidt startete am 24. August 2016 den Startschuss für die Initiative simul+ seines Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL).
Simul steht im Lateinischen für »zusammen« und genau das ist der Ansatz dieser Initiative: die Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft.
Simul+ startete mit dem Anspruch, Impulse für die Innovationsfähigkeit in den Bereichen der Ernährungswirtschaft, der Land- und Umwelttechnik, der Forstwirtschaft, der Geologie sowie im Ländlichen Raum zu geben, Lösungen für die immer größeren Herausforderungen in diesen Bereichen zu finden, aber auch das für viele unbekannte weitreichende Themenspektrum des SMUL aufzuzeigen.
Eine Vielzahl von Foren, Workshops und Projekten wurde bisher unter dem Dach von simul+ ins Leben gerufen sowie begleitet und befördert. Simul+ liefert Angebote und richtet sich sowohl an Ideengeber als auch an Umsetzer und Anwender. Denn entscheidend für die Weiterentwicklung einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Umwelt und Landwirtschaft ist nicht allein die Wissensgenerierung, sondern die Überführung neuer Produkte, Verfahren und Technologien in die praktische Anwendung.
Das simul+ InnovationsHub (SIH) ist Teil der Zukunftsinitiative des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL). Im SIH werden die administrativen und fachlichen Kräfte gebündelt, um Projekte im Kontext von Digitalisierung und nachhaltiger Entwicklung im ländlichen Raum und in der Landwirtschaft im Freistaat Sachsen zu aktivieren und zu koordinieren.
Zur Koordinierung dieser Tätigkeiten ist im SMUL an prädestinierter Stelle eine Stabstelle eingerichtet wurden, die derzeit von drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt ist.

Info
SIMUL+ InnovationHub Webseite

Thomas Schmidt – Interview – SIMUL+ InnovationHub

SIMUL+ InnovationHub Webseite

Freistaat Sachsen Webseite

Highlight Fotos Präsentation Brüssel